Das Rote Buch

suposrarrot.jpgWie bringen wir unser Geld sicher durch die Krise? In Immobilien anlegen? In Gold anlegen? Oder wie wäre es damit, das Geld in rote Surfpoetenbücher zu investieren? Immerhin, das erste Surfpoetenbuch, das Rote Buch, das im Jahre 2004 erschienen und restlos ausverkauft ist, ist mittlerweiele im Wert gestiegen und wird derzeit nur weit über dem ursprünglichen Ladenpreis von 12,80 Euro angeboten.
Doch Sammler, aufgepasst! Rotes Surfpoetennbuch ist nicht gleich rotes Surfpoetenbuch! Vom roten Surfpoetenbuch gibt es zwei Auflagen, nämlich die erste Auflage und die zweite Auflage. Und da gibt es erhebliche Unterschiede. Die Bücher der ersten Auflage sind anders rot als die der zweiten Auflage. Die der zweiten Auflage sind vom Rotton her stärker rot und nicht so, wie das hier abgebildete rote Buch der ersten Auflage.
suposrarrot_open.jpgHinzu kommt, dass das rote Buch der ersten Auflage in der Mitte einen Teil mit Bildern hat. Farbfotografien von den Surfpoeten, die in der zweiten Auflage gänzlich fehlen. Daher, lieber Sammler, informiere dich vor deiner Kaufentscheidung gründlich, aus welcher der beiden Auflagen das zu erwerbende Buch stammt. Bücher der ersten Auflage dürften wertvoller sein. Und wenn ein Buch noch signiert ist von sämtlichen Surfpoeten einschließlich Michael Stein, dann ist der Wert fast unermesslich.
Im amerikanischen Raum wurde auf Ebay schon eines für 400 Dollar gesichtet.

Kommentare (0)





Erlaubte Tags: <b><i><br> Kommentar hinzufügen: