Die Surfpoeten
Zum Inhalt springen

30 Jahre Lesebühne - mit euch möchten wir alt werden.

Nachdem die Berliner Lesebühne als solche mit der Höhnenden Wochenschau nun vor 30 Jahren erfunden worden ist, es die Surfpoeten seit 20 Jahren gibt und andere Lesebühnen wie LSD und die Reformbühne Heim und Welt auch schon mehr als 20 Jahre praktizieren, ist nun zum dreißigjährigen Jubiläum beim Satyr-Verlag das Buch "Mit euch möchten wir alt werden" erschienen.

Es enthält Kurzgeschichten von etwa 75 Autoren, die in den letzten 30 Jahren auf Lesebühnen und im Umfeld aktiv waren.

Man findet auch etwas von den Surfpoeten Konrad Endler und Tube in diesem Buch. Und von ehemaligen Surfpoeten wie Ahne oder Spider. Und von Robert Weber und von Wladimir Kaminer und von Bov Bjerg und von ganz, ganz vielen anderen, die Geschichten schreiben.

Viel Spaß mit dem Buch!
Und vielen Dank, liebes Publikum, dass du über so lange Zeit immer dabei warst.

Mit euch möchten wir alt werden.

 

Kommentare 1 Kommentar

  • Kommentar von Tube on vor 4 Wochen

    Ach ja, von Ruth ist auch noch was in dem Buch drin.

Schreib einen Kommentar