Gebt uns keine Arbeitsplätze! Gebt uns Geld!

Gebt uns Geld, sonst arbeiten wir.
Denn arbeiten wir, klingelt dein Telefon. Fragst dich, was der Anruf soll. Wolltst doch, dass wir arbeiten, undzwar voll. Verkaufen dir am Telefon, den Schmutz und Dreck aus unsrer Produktion. Hättst uns gleich das Geld gegeben, hättst ein angenehmres Leben. Hättst all den Dreck dir nicht gekauft wie das Lottolos, den Zusatz-DSL-Anschluss, den schwach saugenden…

Ultra-GAU im Tepco-Step

Zwei Schritte vor, einen zurück. So führt Tepco die Welt behutsam an die Tatsache heran, dass sich im Kernkraftwerk Fukushima I ein Super-Gau ereigent hat. Zuerst die Meldung, die Strahlung sei 10 Millionen mal höher als üblich. Oh Schreck! Oh Graus! Wir haben Angst! Doch dann kommt die Entwarnung: Stimmt ja gar nicht. Alles nicht so schlimm. Die Strahlung ist nur 100000 mal so hoch wie sonst. Erleichterung!…

Hotel zu verachten

Mindestens 10 von 5 Malen, wenn ich ich dort mit dem Auto an der Ampel stehe, und ich stehe da fast täglich einmal, frage ich mich: "Wieso ein Hotel verachten?" Und dann klatsch ich mir an den Kopf und sag mir: "Du Doofkopp. Die Ampel."
hotellzuverachten_s.jpg



Buchmesse

Wo du mich die nächsten Tage siehst:


17.3.2011
Zitty Leserlounge auf Rädern
Vorlesen im Zug, der zur Buchmesse in Leipzig fährt.
Ab: Berlin Gesundbrunnen 7.44 Uhr Gleis 10
oder
Ab: Berlin Hauptbahnhof 7.55 Uhr Gleis 4
oder
Ab: Berlin Potsdamer Platz 7.58 Uhr Gleis 2
Dann auf der Buchmesse
14.30 Uhr: Autorengespräch in der Glashalle (ARD Titel Thesen Temperamente)
15.30-16…










Störfall!

Kernschmalz oder nicht Kernschmalz? Seit den frühen Morgenstunden kommt ein Experte nach dem anderen im Fernsehen zu Wort und sagt: Es könnte sein, muss aber auch nicht, aber wahrscheinlich wohl doch.
Einfach abschalten.




Zieh den E10-Zapfrüssel oder nicht!

e101.jpgAn der Tankstelle, ich kann mich nicht entscheiden, ich weiß nicht, welchen Sprit ich in mein Auto füllen soll. Links ist die Säule mit Super Plus - sauteuer das Zeug. Rechts ist eine Säule, da steht E10 dran - auch sauteuer, aber nicht ganz so sauteuer. E10 kam neulich in den Nachrichten. Wenn sie darüber schon in den…

Gewonnen hat der Buchlieferant

Nun ist "Das Dorf, das Dorf, die Erde, die Erde und der Selbstmord des Astronauten" auch eingetroffen, womit Gaddafi das Rennen verloren hat.
Nach der Lektüre des ersten Kapitels, weiß ich: Der Mann hasst die Städte, da sie dort, wo sie entstehen und sich ausbreiten, fruchtbares Ackerland unter sich begraben, selbst nichts produzieren und nur…

Tube liest das Grüne Buch

dasgruenebuch.jpgWie ich zu dem Grünen Buch komme? Ganz einfach: Kunden, die "Das Dorf, das Dorf, die Erde, die Erde und der Selbstmord des Astronauten" bestellt haben, haben auch dieses Buch bestellt. Ein Klick, und es es lag in meinem virtuellen Einkaufskorb, und mittlerweile liegt es vor mir, während "Das Dorf, das…

Super E10

Kann mir das mal jemand erklären?
Was an den Tankstellen unter dem Namen "Super Benzin" angeboten wird bzw. angeboten wurde, ist bzw. war, Super E5, also Benzin, das zu 5% mit Alkohol verdünnt wird. Nun soll das Super E5 weg und duch Super E10 ersetzt werden, also Benzin, dem 10% Schnaps beigemengt sind, und es heißt: Ein paar Millionen Autos auf unseren Straßen vertragen nicht so viel Alkohol.…

Gaddafi gegen Amazon

Das Dorf, das Dorf, die Erde, die Erde und der Selbstmord des Astronauten. Diesen wunderbaren Titel trägt ein Buch, das Muammar al-Gaddafi im Jahre 1995 herausgebracht hat. Laut Wikipedia enthält das Bändchen "zwölf Essays über das sozial entwurzelte Leben in der Großstadt, die Größe der göttlichen Schöpfung und die Tyrannei der Massen, die dazu neigen, ihre Führer in die Wüste zu schicken." Spannend!…

Latest Posts